Süsskartoffel tanzt mit Kokos im Wok

DSC_0569 - KopieHeute gibt es mal ein Wok-Tipp mit Süsskartoffel und Kokos von mir. Ich mag Süsskartoffel. Sie schmeckt unglaublich gut und man sagt diesem Gemüse einen unglaublichen Nährwert nach.

Wie immer möchte ich gern mit Dingen kochen, die ich ohnehin immer im Haushalt habe und so hat sich folgende Zutatenliste ergeben:

Zutatenliste:

2 Süsskartoffeln (geschält und in Würfel geschnitten)

5 Karotten (in Scheiben geschnitten)

½ Stange Porree (in Ringe geschnitten)

1 Dose Kokosmilch

1 Zwiebel (klein gehackt)

2-4 Knoblauchzehen (in Scheiben)

1-2 cm Ingwerwurzel (in klitzekleine Würfel geschnitten oder gerieben)

Butter oder Öl für die Pfanne

etwas Wasser

Salz / Pfeffer / 1 TL Currypulver

Und schon geht es los:

Zwiebeln goldbraun andünsten, Ingwer dazu und kurz mitdünsten, Süsskartoffel, Karotte und Porree und Knoblauch hinein in den Wok, etwas Wasser sowie die Kokosmilch hinzufügen. Salz, Pfeffer, Curry hinzufügen und alles köcheln, bis die Süsskartoffel gar ist.

Voila! Dieses Gericht kann man als Eintopf essen. Ich nehme gern ein wenig Reis dazu.

Viel Spass beim Ausprobieren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.