12 Tipps gegen Schlafstörungen

Reading Time: 8 minutes

Hin- und Herwälzen, Gedankenkreisen, die Nacht zum Tage machen. Unzählig viele Deutsche kennen das leidliche Phänomen der Schlafstörungen. Es geht um Einschlafstörungen und Durchschlafstörungen. Internetquellen berichten mal von 20% mal von 40% aller Deutschen. Allein aus der Praxis kann ich berichten – es gibt sehr viele Betroffene. Falls du also darunter leidest, lass dir sagen – du bist nicht allein.

Als Schlafstörung bezeichnet man Unterbrechnungen des Nachtschlafes oder die schon oben genannte Einschlafstörung. Ursachen gibt es eine Menge, selten lassen sie sich verallgemeinern. Jeder hat seinen eigenen Körper, jeder sein eigenes mehr oder weniger aufregendes Leben. Allerdings gibt es eine Reihe von Maßnahmen, welche zumindest die Wahrscheinlichkeit deutlich erhöhen, dass der Körper zu seiner wohlverdienten natürlichen Ruhefähigkeit und damit Regenerationszeit findet.

Leidest du auch unter Schlafstörungen? Dann arbeite einfach diese folgende Liste systematisch ab. Continue reading